Freitag, 9. Januar 2015

Und wieder Regen

Während ich bei unserem letzten Aufenthalt viel unternehmen konnte und über die Hitze schimpfte, so ist es jetzt der Regen der mich fluchen lässt.( bin eben doch durch und durch deutsch).
Jeden Tag Regen der so stark und heftig ist, dass man nach 5 Tropfen und 10 sec total durchnässt ist. 
Die letzten Tage war ich gefangen im Hotelzimmer. Heute wollte ich ausbrechen, ab in den Botanischen Garten, leider haben Tim und ich es nicht weit geschafft, da es oh Wunder zu regnen anfing.Also Planänderung und ab in das nächste Shoppingenter.
Mano... So hatte ich mir das nicht vorgestellt.
Erstmal Stärken und dann Shoppen.

Dann ab durch den Regen ins Hotel. Ich war übrigens sehr froh, dass Tim nicht so wie in Deutschland jede Pfütze mitnimmt.


Hoffentlich ist der Nachmittag regenfrei. Die Hoffnung stirbt zuletzt.


Kommentare:

  1. Ohje. Bei so viel Regen hätte man ja auch in Deutschland bleiben können ;) Ne, Spaß bei Seite. Sonnenseiten soll es ja auch ab und an mal geben - halte durch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön. Und du solltest recht behalten :) Mit dem Wochenende kam die Sonne und der Regen ging

      Löschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen