Sonntag, 26. April 2015

Einfuhr nach Singapur

Bei einem Flug von Deutschland nach Singapur wird einem, sofern eine gewisse deutsche Fluggesellschaft ist, ein Zettel in die Hand gedrückt, welche Sachen auf keinen Fall oder nur in Maßen eingeführt werden dürfen.


 
Man sollte auf keinen Fall Drogen, Zigaretten, Feuerwerk, Kaugummi oder Schweinkram nach Singapur versuchen einzuführen. Mit der Einfuhr von Alkohol sollte man es auch nicht übertreiben. Aber ansonsten ist das wirklich alles :-)
Warum mich das freut???
Gestern waren wir unterwegs und trafen ein dänisches Pärchen, dass nun schon 32 Jahre in Singapur lebt. Dieses hat uns erzählte, dass Sie aus ihren Heimaturlauben Lebensmittel mitbringen, so zum Beispiel mehre Stück Schimmelkäse. Gut das wäre jetzt nicht meine erste Wahl, aber nach 3 Monaten Singapur fehlt mir die ein oder andere Sache aus Deutschland sehr.
So ist nun meine Hoffnung, dass Besuch aus Deutschland jetzt immer einen Koffer mit Leckereien mitbringt :-)
Für alle Besucher :-) und alle Neulinge in Singapur, hier meine Liste

1. Nougat Schokolade
    Schokolade gibt es hier, auch Produkte von Nestle und Rittersport, aber um Himmelswillen warum     fehlt die Nugatschokolade. Nur nebenbei bemerkt Marzipan habe ich auch noch nicht gesehen. Aber wer will das schon:-)
2. Käse
    Dieser ist unfassbar teuer.
3. Rasierschaum
   Umgerechnet 7€ für eine Dose
4. Zahnbürsten
    Auch hier liegen die Preise bei 7 € pro Stück
5. Schinken
    Habe ich noch nicht gefunden, so wie Leberwurst etc.
6. Schaumfestiger für die Haare
    Bisher habe ich noch keinen gefunden
7. Roggenmehl
    Die guten alten genormten Mehlsorten fehlen mir, gerade jetzt wo ich anfange Brot zu backen.
    Mein Mann mir neulich Mehl aus Deutschland mitgebracht. Ich habe sehr gebangt, da es so sehr         viel Ähnlichkeit mit Rauschgift hat. Aber es hat funktioniert!!!
8. Vanillezucker
9. Hefe

Ich denke die Liste wird sich im Laufe der Zeit verändern, denn wenn man in Singapur sucht, dann findet man meistens auch. Ich befürchte allerdings, dass sich die Preise nicht ändern.

So lieber zukünftiger Besuch fühlt euch bitte nicht unter Druck gesetzt, aber eine Nugatschokolade sollte schon drin sein :-) Wir freuen uns auf euch ;-)



Kommentare:

  1. Der nugathunger scheint neu zu sein ... Hätte ich das gewusst, wäre die schokolade natürlich mitbringsel no. 1 gewesen! ;)) Aber ich hoffe die Hefe hält euch noch ein bisschen über wasser. Kontrolliert wurde bei mir übrigens nichts, hört sich alles schlimmer an als es meist ist. :)

    AntwortenLöschen
  2. Dann weiß ich ja Bescheid ;)
    Unser Abflug ist heute Abend, ich kann mich nächste Woche ja mal melden.
    Schöne Grüße, noch aus D

    AntwortenLöschen
  3. Hi :) Ich fliege morgen geschäftlich zwei Tage nach Singapur. Als Gastgeschenk (Wunsch) wollte ich zwei "richtige echte Bäcker-Brote" und einen Pralinenkasten mitnehmen. :D :P
    Das ist doch erlaubt, oder?

    Und dann lese ich mit Schrecken, dass die Einfuhr von Kaugummi verboten ist. Ich habe immer welche für mich dabei, im Rucksack halt so eine kleine Box. Das ist echt verboten???

    Danke vorab, alles Gute und liebe Grüße, Mike

    AntwortenLöschen
  4. Sorry Mike, mein Deutschlandaufenthalt hat mich vom Antworten abgehalten. Ich bin sicher du bist mit deinem Gepäck gut durchgekommen.
    Auf Kaugummi solltest du in jedem Fall verzichten!!!!

    AntwortenLöschen