Freitag, 7. November 2014

Herbst

Gedanklich bin ich schon zu 50 % in Singapur.
Was auch dazu führt, dass ich zum Beispiel seit dem 'Sommerschlussverkauf' nicht mehr einkaufen war.
Wer brauch schon langärmlige Sachen am Pool? Okay die ein oder andere Bevölkerungsgruppe fällt mir da ein, aber ich brauche fürs erste keine :-)
Andererseits macht es mich ein wenig melancholisch, als Jahreszeiten Liehaber werde ich schon jetzt wehmütig bei dem Gedanken an den Verzicht.
So genieße ich den Herbst jetzt doppelt.
Zum Beispiel in Ulm... wo der Nebel selten den Blick auf das bergige Vorland frei gibt.
Oder Lüneburg mit diesem nass kalten Wetter...





Kommentare:

  1. Ach, diese Ulm klingt ja spannend, gibt es da etwa immer nur Nebel? Ich kann mir vorstellen, dass das ganzschön deprimierend sein muss. Da kommt es sicher häufig zu wetterbedingten Depressionen. Vielleicht solltest Du in Singapur so eine Art "Auffanglager mit Sonnentankstation für depressive Ulmer" aufmachen.
    Viele Grüße - Zou

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie sieht es den heute mit Nebel aus lieber Zou?? ich bin sicher vor März kommt ihr nicht raus aus der Suppe :-)

      Löschen